25.10.2019

Einweihung des GB Flowforming Standortes in Auburn, USA

Am 3. Oktober ´19 wurde der USA Standort des Geschäftsbereiches Flowforming in Auburn, Alabama der Öffentlichkeit offiziell vorgestellt.

Zu den mehr als 100 geladenen Gästen zählten u.a. Heinrich und Rupert Winkelmann, die Gouverneurin des Staates Alabama, Ms. Kay Ivey, Repräsentanten des Senators Richard Shelby, Kongressabgeordneter Mike Rogers, Bürgermeister Ron Anders sowie der Dekan für den Bereich Ingenieurswissenschaften der Universität Auburn, Christopher Roberts, und stellvertretende Dekan für den Bereich Forschung/Entwicklung, Dr. Steven Taylor. Neben diesen VIP´s folgten auch viele Kunden, Geschäftspartner und weitere Vertreter aus Politik und Wirtschaft unserer Einladung.

Nach kurzen Ansprachen durch Herrn Winkelmann, der Gouverneurin Kay Ivey, dem Kongressabgeordneten Mike Rogers sowie dem Bürgermeister Ron Anders wurde der Standort offiziell mit dem Durchschneiden des Eröffnungsbandes eingeweiht. Im Anschluss daran gab es die Möglichkeit von geführten Touren durch den Standort sowie ein gemeinsames Mittagessen.

Für den Geschäftsbereich und den neuen Standort war es ein gelungener Auftakt mit großem Interesse aus Politik, Wirtschaft und Bildung sowie medialer Unterstützung. Der Zeitpunkt war nun der richtige, da ab dem Frühjahr 2019 alle notwendigen Zertifizierungen für den Einstieg in das Geschäftsfeld Raumfahrt und Wehrtechnik erzielt wurden.

Am Standort Auburn werden aktuell überwiegend Komponenten für die Erdöl- und Gasindustrie sowie für CNG Applikationen hergestellt. Darüber hinaus konnten strategisch wichtige Aufträge im Bereich Raumfahrt und Wehrtechnik akquiriert werden, die in den kommenden 3 Jahren zu einem erheblichen Umsatzanstieg und einem Wachstum auf bis zu 50 Mitarbeiter führen.

» more info

Fragen?
Wir freuen uns Ihnen zu helfen.